Informationen zum Schulbetrieb ab Montag 12.04.2021

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,
wie Sie sicherlich schon aus den Medien erfahren haben, wird in der kommenden Woche (12. - 16.4.2021) der Unterricht (wie schon im Januar) in Distanz stattfinden. (Wenn Sie Interesse haben, können Sie die gestrige Schulmail unter https://www.schulministerium.nrw/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/08042021-informationen-zum-schulbetrieb-nrw finden.)

Die Klassenlehrerin informiert Sie über die konkrete Umsetzung für die Klasse Ihres Kindes. Das Material für die kommende Woche kann am Montag aus den Boxen am Lehrereingang abgeholt werden. Bitte achten Sie darauf, dass auf dem Schulgelände die Masken korrekt getragen werden und Abstand gehalten wird. Vielen Dank!

Eine Notbetreuung kann nach Anmeldung genutzt werden. Bitte melden Sie sich dazu umgehend bei der Klassenlehrerin mit den konkreten Tagen und Betreuungszeiten. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dafür eine Bescheinigung eines Testzentrums über einen negativen Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) benötigen. Eine Testung in der Schule wird voraussichtlich am Montag noch nicht möglich sein, da die Tests bisher noch nicht geliefert wurden. Die Testmöglichkeiten in Oberhausen finden Sie unter: https://www.oberhausen.de/testen-in-oberhausen.

Nach aktuellem Stand soll ab dem 19.4.2021 der Unterricht wieder im Wechselmodell starten (wie schon vor den Osterferien). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen verlässliche Infos erst zu einem späteren Zeitpunkt geben können. Nur soviel schon vorab: Wir haben die Präsenzstunden für die Klassen erhöht und es wird bei dem Distanztag Freitag bleiben.
Auch alle weiteren Infos zur Testpflicht und der Umsetzung in der Melanchthonschule werde ich Ihnen in den nächsten Tagen mitteilen.

Zum Ende meiner Mail etwas Erfreuliches: Louisa Maltusch hat im Februar das Licht der Welt erblickt. Wir gratulieren den Eltern und dem großen Bruder herzlich und freuen uns, dass Frau Maltusch wieder mit einigen Stunden an Bord ist. So ist eine Stundenerhöhung für die Klassen möglich.

Ich grüße Sie herzlich, bleiben Sie und Ihre Lieben gesund!

Carola Berger


Aufnahmebestätigungen sind verschickt (25.03.2021)

 

Liebe Eltern der neuen Einschüler:innen für das Schuljahr 2021/22, 

 

die Aufnahmebestätigungen sind unterwegs. 

Sollten Sie noch Wünsche bezüglich eines Mitschülers oder einer Mitschülerin haben, holen Sie es bitte bis Mitte April nach. 

 

Noch ist coronabedingt nicht klar, ob es in diesem Jahr Schnupperunterricht und einen Elternabend vor Einschulung geben wird. Sobald wir darüber weitere Informationen haben, melden wir uns bei Ihnen. 

 

Bei Fragen melden Sie sich unter der folgenden E-Mailadresse: 

melanchthonschule@oberhausen.de

 

 

 

 

 

 

 


Download
LEITFADEN für den Wecheselunterricht ab 22.02.2021
Leitfaden Wechselunterricht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 520.6 KB

Liebe Kinder, liebe Eltern, 

das Melanchthonteam und die Kinder der Melanchthonschule wünschen allen 

Familien: 

 

(halten Sie die Kamera Ihres Handys auf den QR- Code, klicken Sie auf den angegebenen Link und lassen sie sich überraschen!)😊

 

Download
Weihnachtsflashmob 2020
Die Kinder haben zusätzlich zu ihrem Weihnachtsgruß auch einen kleinen Flashmob vorbereitet. Unsere Tanzexpertin Frau Kuschnefsky hat mit den Kindern fleißig geübt. Hier können Sie das Ergebnis bewundern.
IMG_6015.MP4
MP3 Audio Datei 32.5 MB

Download
Elternbrief Schule ab dem 14.12.
Dies ist der Elternbrief mit den Erläuterungen zum Unterricht ab Montag, den 14.12.
Bitte beantworten Sie außerdem die Umfrage bei I-Serv.
Elternbrief Schule ab dem 14.12..pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.0 KB

Neues Gesicht an der Melanchthonschule

Seit dem 16.11. gibt es ein neues Gesicht im Team der Melanchthonschule. Frau Haider ist neu im Lehrerinnenteam und unterstützt zunächst die Kolleginnen in allen Jahrgängen und ist außerdem vorrangig in Musik eingesetzt. 

Wie freuen uns sehr über die Verstärkung. Herzlich Willkommen!


Download
Empfehlung des Schulträgers vom 17.11.2020
Brief Beigeordneter Schmidt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.9 KB

Flashmobvideo vom 01.09.2020

Download
Flashmob 01.09.2020
Flashmob Video.MP4
MP3 Audio Datei 47.9 MB

Herzlich Willkommen


Flexible Schuleingangsphase

 

Um jedem Kind die Förderung zu geben, die es braucht, unterrichten wir in den ersten beiden besonders entscheidenden Jahren jahrgangsübergreifend (Flexible Schuleingangsphase). Die Vorteile und Möglichkeiten der individuellen Förderung können hier ausgeschöpft werden, damit kein Kind in seinem Lerneifer ausgebremst, aber auch keines durch den Druck der Lehrpläne überfordert wird. Der Einsatz offener Arbeitsformen hilft den Kindern Schritt für Schritt auf dem Weg zu selbständigem Lernen und eröffnet ihnen viele Möglichkeiten, die Lernziele zu erreichen.

Allgemeines

 

Die GGS Melanchthonschule ist eine Offene Ganztagsschule, in der sich moderne Programme und bewährte Konzepte ergänzen. Unter dem Dach dieser Schule kann auf vielfältige Weise gelernt werden, wobei Lernen und Lehren Freude machen.

 

 

Die Hinführung zu selbständigem und selbstverantwortlichem Lernen gehört zu unseren wichtigsten pädagogischen Zielen, deren Basis ein respektvolles Miteinander aller, die zur Schulgemeinschaft gehören, bildet.


Hier finden Sie unsere aktuellen Kooperationspartner: